Wie konnte es passieren, dass Jesus den Petrus eben noch Fundament der Kirche nennt und ihn nun als Satan bezeichnet?

Ich finde die Reaktion von Petrus, den Tod Jesu verhindern zu wollen durchaus nachvollziehbar. Wir setzen ja selbst alles daran, dass das, was uns wichtig und lieb ist, nicht zunichte gemacht wird! Vielleicht würden wir nicht sagen: „Der Zweck rechtfertigt die Mittel!” Aber wenn es ums Eingemachte geht, gar um Existenzen, dann ist es allzu menschlich, um jeden Preis das Bedrohliche zu verhindern. Um jeden Preis?

Kategorien: Matthäus

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.