Der Missionsauftrag | Mt 28, 16-20

Ich muss ja bei „Missionsauftrag“ im heutigen Sonntagsevangelium immer irgendwie an „Marschbefehl“ denken. Aber eigentlich geht es eher um eine Art Testament Jesu und den Auftrag, sein Erbe anzunehmen. Der Auftrag „Geht und tauft und lehrt alle Völker“ hat schon Anspruch, ist aber zugleich verknüpft mit dem Zuspruch: „Ich bin Weiterlesen…

Das Doppelgebot der Liebe | Mt 22,34-40

Was ist das wichtigste Gebot? Jesus soll mit dieser Frage mal wieder eigentlich von seinen Gegnern aufs Glatteis geführt werden. Er antwortet aber ziemlich clever und bietet uns damit einen smarten Weg, nicht ständig abwägen zu müssen, was wichtiger ist. sondern uns auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Glaube und Verstand | Mt 22,15-21

Mir imponiert, wie Jesus der billigen Versuchung widersteht, „fundamentalistisch“ zu argumentieren. Er beruft sich nicht bloß auf vermeintliche Glaubenswahrheiten. Vielmehr setzt er auf Verstehen und Verstand. Und während sich seine Widersacher als Besserwisser aufplustern, bleibt Jesus hier ziemlich lässig und cool! Das nenne ich Glaubenskommunikation par excellence!