Die Arbeiter im Weinberg | Mt 20, 1-16

An diesem Sonntag steht das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg auf der Agenda. Arbeiter, die zu unterschiedlichen Zeiten angeworben werden, entsprechend unterschiedlich lange arbeiten und am Ende alle denselben Lohn erhalten. Ziemlich ungerecht. Und dennoch liebe ich dieses Gleichnis! Warum? Weil es so wunderbar deutlich macht, dass sich Handlungen Weiterlesen…

Vergeben? Echt jetzt? | Mt 18,21-35

Legt die Bibel nicht die Latte ein bisschen hoch? 70mal 7mal vergeben? Das ist doch utopisch und zeigt mal wieder, wie weltfremd dieses dicke Buch ist! Allerdings: Auf den zweiten Blick behaupte ich genau das Gegenteil. Hä? Ja, man muss die Latte noch höher hängen.

Petrus der Fels | Mt 16,3-20

Die Kirchengeschichte macht es einem nicht immer leicht, über das Papsttum zu reden. Aber auch Petrus selbst hat sich ja selbst als Mensch mit einigen Schwächen gezeigt. Und doch will ich auf diesen Dienst des Petrus und seiner Nachfolger nicht verzichten. In der Sketch-Bibel geht es diesmal um Bier, Konstruktivismus Weiterlesen…

Maria Himmelfahrt | Lk 11,27-28

Maria Himmelfahrt (oder eigentlich: Aufnahme Mariä in den Himmel) ist ein katholisches Hochfest mit ordentlich Sprengkraft. Genau das richtige also für unsere Sketch-Bibel! Lange musste Maria für ein unterwürfiges „Ja und Amen“ herhalten und hat damit maßgeblich das Frauenbild innerhalb der Kirche bestimmt. Das ändert sich zum Glück gerade und Weiterlesen…