Gott an unserer Seite | Lk 9,51-62

Gott an der Seite zu wissen ist schon eine tolle Sache. Gerade in unsicheren Situationen ist jeder zusätzliche Halt hilfreich und stärkend. Dass Gott immer an meiner Seite ist, ist ein der jüdisch-christlichen Kernaussagen. Und dennoch ist so eine Pauschal-Aussage sehr ambivalent.

Dreifaltigkeit | Joh 16, 12-15

Schon kleine Kinder sprechen vor jedem Gebet: „Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.“ Und gleichzeitig ist die „Dreieinigkeit“ oder auch „Dreifaltigkeit“ einer der am schwersten verständlichen Glaubensinhalte. Christian Andrees, Geistlicher Leiter beim BDKJ Berlin, nähert sich für die Sketch-Bibel an den Begriff an.

Mut zur Lücke | Joh 14,23-29

„Ich gehe fort und komme wieder zu euch zurück“, sagt Jesus beruhigend in seiner Abschiedsrede. Aber was machen wir eigentlich bei Gottverlassenheit oder -verlust? Mut zur Lücke könnte eine Antwort sein, denn für das Neu-Ankommen braucht es eben auch das Gehen-Lassen.