Im Evangelium macht Jesus deutlich, wie peinlich es sein kann, vom selbstgewählten Podest (oder hier: Ehrenplatz) herunter komplimentiert zu werden – einfach weil einem dieser Platz nicht zusteht. Und dabei handelt es sich gar nicht mal um eine herablassende Degradierung, sondern eher um ein Aufeinandertreffen von schlechter Selbsteinschätzung (Selbsteinbildung) und Realität: Wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt werden.

Kategorien: Lukas